New Make - Münsterländer Single Malzdestillat

Ein deutscher New Make, also ein Malz Destillat aus 100% regionalem Gerstenmalz (Typ Münchner Malz) auf dem Weg zum Whisky, von Barrique destilliert auf den Anlagen einer alteingesessenen Münsterländer Kornbrennerei. 
Dieses Malzdestillat erfüllt alle Voraussetzungen, um sich Deutscher Single Malt Whisky nennen zu dürfen, mit Ausnahme der vorgeschriebenen Fasslagerung von mindestens 3 Jahren.
Auf Fassstärke von 60% Vol. heruntergesetzt und in Eichenholzfässern gefüllt, kann es nun reifen, bis es als Deutscher Single Malt Whisky wieder ans Tageslicht darf.

Malz: Typ Münchner Malz aus regionaler Gerste aus dem Rheinland

Alkoholgehalt: 60%Vol. / 43%Vol.

Füllmenge: Fassgrößen 30L / 50L / 100L / 220L

Fasstypen:

30L Fass: wahlweise Eichenfass, neu
                oder          Eichenfass, ex Bourbon Whiskey
                oder          Eichenfass, ex Sherry

50L Fass: wahlweise Eichenfass, neu
                oder          Eichenfass, ex Bourbon Whiskey
                oder          Eichenfass, ex Sherry

100L Fass: wahlweise Eichenfass, neu
                  oder         Eichenfass, ex Bourbon Whiskey

220L Fass: Eichenfass, Original Barrique, ex Rotwein

Das 220L Fass können Sie sich auch mit 3 weiteren Freunden teilen.

Sie haben 2 Möglichkeiten:

1. Wir liefern Ihnen das gefüllte, versteuerte Fass sofort und Sie lagern es zur Reifung selbst. Dann fallen auch die Branntweinsteuer und Mehrwertsteuer sofort an.

2. Sie kaufen eine Option auf ein bestimmtes, unversteuertes Fass, das im Steuerlager von Barrique zum Whisky reift. Dann müssen Sie die Branntweinsteuer und Mehrwertsteuer erst bei späterer Übernahme zahlen.  

 

 

© 1999-2012 Barrique GmbH   |  Impressum   |  Kontakt   | Datenschutzerklärung